Startseite: Atem und Bewegung


Ferienseminare

finden meistens im Frühjahr und Herbst an geeigneten Orten statt, an denen Üben im Freien möglich ist. So kann die Natur während des Übens erlebt werden und die Übung beispielswei- se das "Spiel der fünf Tiere" beleben. Denn Qigong und Taiji beziehen ihre bildhaften poetischen Beispiele aus der Beob- achtung und der Einfühlung in die Natur, seien es Pflanzen, Landschaften oder Tiere.

Die Übungssequenzen dauern 90 Minuten morgens und 90 Minuten am späten Nachmittag. An einigen Abenden können die Erfahrungen ausgetauscht und mit theoretischem Wissen ergänzt und vertieft werden.





Bitte erfragen Sie Orte und nähere Einzelheiten telefonisch:
+ 49 (0)89 / 27 14 813

"Du bist der Tänzer und der Tanz." (Al Huang)

« zurück